Organisation

Die Geschäfte des Leibniz-Instituts Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK) werden vom Vorstand geführt. Der Stiftungsrat überwacht die Geschäfts­führung der HSFK und genehmigt den Haushalt. Der Wissenschaftliche Beirat unterstützt die HSFK bei der Erarbeitung und Umsetzung der Forschungs­programme. Der Forschungsrat setzt sich aus den wissen­schaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der HSFK zusammen. Gemeinsam mit dem Vorstand beschließt der Forschungsrat über das wissen­schaftliche Programm und die Forschungs­vorhaben, die an der HSFK durch­geführt werden. 

 

 

HSFK-Organigramm (Stand: Januar 2017)