Frankfurter Friedensforum

Diskussion des Friedensgutachtens 2019 im Kontext Afrikas mit Claudia Baumgart-Ochse

Screenshot: https://www.evangelische-akademie.de/

Screenshot: https://www.evangelische-akademie.de/

Das Friedensgutachten ist das gemeinsame Jahrbuch der führenden Institute für Friedens- und Konfliktforschung (BICC / HSFK / IFSH / INEF) in der Bundesrepublik. Jährlich legt es aus interdisziplinärer Perspektive pointierte friedens- und sicherheitspolitische Analysen vor. Seit 2018 hat das Gutachten ein neues Format und konzentriert sich noch stärker als bisher auf konkrete Handlungsempfehlungen an Politik und Gesellschaft. Die Evangelische Akademie Frankfurt blickt vor dem Hintergrund aktueller globaler Entwicklungen insbesondere auf Analysen und Anregungen, die dazu beitragen können, die Lage auf dem afrikanischen Kontinent in Richtung eines gerechten Friedens zu verbessern.

Dazu wird Claudia Baumgart-Ochse von der HSFK das Gutachten zunächst vorstellen, bevor es von Personlichkeiten aus Politik und Wissenschaft eingehend diskutiert wird.

 

Frankfurter Friedensforum: Das Friedensgutachten 2019 im Bezug auf den afrikanischen Kontinent

Wann: Mittwoch, 12. Juni 2019, 18.30 Uhr
Wo: Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier