Claudia Baumgart-Ochse, Niklas Schörnig, Simone Wisotzki, Jonas Wolff

Auf dem Weg zu Just Peace Governance

Beiträge zum Auftakt des neuen Forschungsprogramms der HSFK

Abstract

Das Forschungsprogramm „Just Peace Governance“ der HSFK hinterfragt die optimistische Intuition eines positiven Zusammenspiels von Frieden, Gerechtigkeit und politischem Steuerungshandeln.

Zum Auftakt des Forschungsprogramms stellt das Buch „Auf dem Weg zu Just Peace Governance" theoretische und empirische Annäherungen an dieses Thema vor. Der im November erscheinende Band setzt sich mit der Frage auseinander, welche Chancen und Risiken liberal-demokratisch geprägte Ordnungsvorstellungen für ein gerechtes und friedliches Regieren bergen.

Mit Beiträgen von: Una Becker-Jakob, Lothar Brock, Christopher Daase, Nicole Deitelhoff, Rainer Forst, Anna Geis, Andreas Hasenclever, Peter Katzenstein, Harald Müller, Thomas Risse, Dieter Senghaas, Nina Tannenwald, Klaus Dieter Wolf u.a.

Erhältlich ist das Buch bei Nomos.

Bibliographic record

Baumgart-Ochse, Claudia/Schörnig, Niklas/Wisotzki, Simone/Wolff, Jonas (2011): Auf dem Weg zu Just Peace Governance. Beiträge zum Auftakt des neuen Forschungsprogramms der HSFK, Studien der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Bd. 15, Baden-Baden: Nomos.