Klicken Sie bitte hier, falls diese E-Mail nicht richtig dargestellt wird.
www.hsfk.de | www.prif.org | TW | FB 02/2021
PRIF NEWSLETTER
discussion (Foto: andiweiland, Flickr, CC BY-NC 2.0).

Land Hessen fördert „ConTrust“

Projekt von HSFK und Goethe-Universität untersucht Zusammenspiel von Konflikt und Vertrauen.

State of Hesse promotes "ConTrust" project

PRIF and Goethe University investigate the interplay between conflict and trust.

Neuigkeiten aus der HSFK / PRIF News

 Foto: Annette Hauschild/OSTKREUZ. 

Ein Jahr danach

Wie steht es ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie um den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Nicole Deitelhoff und Leibniz-Päsident Matthias Kleiner diskutierten diese Frage mit der Journalistin Christina Berndt.

One Year On

What is the state of social cohesion one year after the Covid-19 outbreak? Nicole Deitelhoff and Leibniz President Matthias Kleiner discussed this question with journalist Christina Berndt (in German).

 

 WikiImages, Pixabay, Free Use. 

Friedenseinsätze und maritime Sicherheit im Mittelpunkt

Im Rahmen des virtuellen Seminars „African Agency in Peace and Security“ am 27. Januar wurden unter anderem Fragen der afrikanischen Handlungsfähigkeit in Bezug auf Frieden und Sicherheit diskutiert. Das kooperativ organisierte Seminar wurde HSFK-seitig von Samantha Ruppel betreut.

Focus on Peace Operations and Maritime Security

The virtual seminar “African Agency in Peace and Security” on January 27 discussed, among other things, issues of African capacity to act with regard to peace and security. The cooperatively organized seminar was on PRIFs side supervised by Samantha Ruppel.

 

 MacKenzie Hamilton & Emma van Heeswijk (eigene Fotos; Logo: IMSISS). 

Virtuelles Forschungspraktikum an der HSFK

Im Rahmen der Kooperation mit dem „International Master Program in Security, Intelligence and Strategic Studies (IMSISS)“ absolvieren MacKenzie Hamilton und Emma van Heeswijk ein sechsmonatiges virtuelles Forschungspraktikum an der HSFK. 

Virtual Research Internship at PRIF

As part of the cooperation with the “International Master Program in Security, Intelligence and Strategic Studies (IMSISS)”, MacKenzie Hamilton and Emma van Heeswijk are completing a six-month virtual research internship at PRIF.

 

Personalia / Staff News

 Sabine Mannitz (Foto: HSFK) 

Berufung ins „Prevention Project“

Im Dezember 2020 startete das unter der Ägide der NYU School of Law stehende Prevention Project. Sabine Mannitz wurde aufgrund ihrer Arbeiten zu menschlicher Sicherheit und Sicherheitssektorreformen berufen, an der Entwicklung von Empfehlungen zur besseren Prävention von humanitären Krisen und Menschenrechtsverletzungen mitzuwirken.

Appointment to “Prevention Project”

The Prevention Project, under the aegis of NYU School of Law, was launched in December 2020. Based on her work on human security and security sector reforms, Sabine Mannitz was appointed to contribute to the development of recommendations to improve the prevention of humanitarian crises and human rights abuses.

 

 Simone Schnabel in Burkina Faso (eigenes Bild). 

Forschungsaufenthalt in Burkina Faso

Simone Schnabel absolviert derzeit bis April 2021 einen Feldforschungsaufenthalt in Ouagadougou (Burkina Faso). Dort forscht sie im Rahmen ihres Dissertationsprojekts sowie des Projekts „Lokale Wahrnehmungen regionaler Interventionen: AU und ECOWAS in Burkina Faso und Gambia“ unter Leitung von Antonia Witt.

Research Stay in Burkina Faso

Simone Schnabel is currently completing a field research stay in Ouagadougou (Burkina Faso) until April 2021. There, she is researching as part of her dissertation project and the research project Local perceptions of regional interventions: AU and ECOWAS in Burkina Faso and the Gambia headed by Antonia Witt.

 

 Raphael Oidtmann (eigenes Foto). 

Neuer Wissenschaftlicher Referent der Geschäftsführung

Seit Januar 2021 ist Raphael Oidtmann als Wissenschaftlicher Referent an der HSFK tätig. Parallel zu  einer Promotion in Internationalen Beziehungen an der Goethe-Universität Frankfurt/Main und nach mehreren Gastaufenthalten und Tätigkeiten im In- und Ausland unterstützt er nun das geschäftsführende HSFK-Vorstandsmitglied Prof. Nicole Deitelhoff.

New Advisor to the Executive Director

Since January 2021, Raphael Oidtmann has been working as Advisor to the Exceutive Director at PRIF. Parallel to a doctorate in International Relations at Goethe University Frankfurt/Main and after several guest stays and activities in Germany and abroad, he now supports PRIFs Executive Director Prof. Nicole Deitelhoff as an advisor.

 

 Isabelle Stephanblome & Martin Gubsch (eigene Fotos). 

Verstärkung für KURI-Projekt und PB Glokale Verflechtungen

Isabelle Stephanblome ist seit Januar als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-geförderten Forschungsprojekt KURI an der HSFK tätig. Hier beschäftigt sie sich vor allem mit der Entstehung und Legitimation rechtlicher Maßnahmen im Umgang mit dem radikalen Islam.
Martin Gubsch ergänzt seit Januar das Team des Programmbereichs „Glokale Verflechtungen“ als Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Im Rahmen seines Promotionsprojekts forscht er zu „Klimawandel, Umweltbewegungen und Transformationen des ruralen Raumes in Kolumbien“.

Reinforcement for KURI Project and Department Glocal Junctions

Isabelle Stephanblome has been working as a researcher in the BMBF-funded research project KURI at PRIF since January. Here, she is primarily concerned with the emergence and legitimacy of legal measures in dealing with radical Islam.
Martin Gubsch joined the team of the Research Department Glocal Junctions as a Doctoral Researcher in January. As part of his doctoral project, he is conducting research on Climate Change, Environmental Movements and Transformations of Rural Space in Colombia.

 

Veranstaltungen (Auswahl) / Events (selected, in German)

 Grafik: Yvonne Blum (HSFK). 

Hat der russisch-europäische Dialog noch eine Chance?

Diskussionsrunde zu den Handlungsoptionen nach der Verhaftung von Alexej Nawalny am 9. Februar 2021 um 18:30 Uhr via Zoom. Es diskutieren: Dr. Matthias Dembinski (HSFK), Vincent Muller (Deutsch-französischer Ausschuss für grenzüberschreitende Zusammenarbeit; bis 31.12.20 im Planungsstab, französisches Ministerium für Europa und Äußeres) und Prof. Dr. Andrei Zagorski (Primakov National Research Institute of World Economy and International Relations – IMEMO); Moderation: Dr. Eva Marlene Hausteiner (Universität Bonn). Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 Titelbild der Podiumsdiskussion (Foto: Fred Moon, Unsplash, Free Use). 

Keep calm and carry on? Europäische Sicherheitspolitik nach dem Brexit

Podiumsdiskussion am 24. Februar 2021 um 19 Uhr. Welche sicherheitspolitischen Folgen hat der Brexit für Europa? Darüber diskutieren Katarina Barley (SPD, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments), David McAllister (CDU, Mitglied des Europäischen Parlaments) und Dirk Peters (HSFK) mit Andreas Schwarzkopf (Frankfurter Rundschau). Die Veranstaltung findet ausschließlich digital statt und wird als Livestream übertragen.

 

 Veranstaltungsreihe "Sicherheit neu denken" (Grafik: meinhardt) 

In der Ethik nichts Neues?

Diskussion zur Friedensethik im Haus am Dom am 15.03.2021 um 19 Uhr.
Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt, der Katholischen Akademie Rabanus Maurus, pax Christi Rhein-Main und dem Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck statt.

 

 Foto: Nathan Dumlao, Unsplash, Free Use. 

Weitere Veranstaltungen
 

 

 "Krisengespräch" mit Felix Anderl (Foto: YouTube, Heinrich-Böll-Stiftung Hessen). 

Sie haben eine Veranstaltung verpasst? Über unseren Youtube-Kanal sind viele unserer Online-Talks frei verfügbar.
 

 

HSFK-Publikationen (Auswahl) / PRIF Publications (selected)

 Foto: ICAN, Aude Catimel, via Flickr. 

Ein Wintermärchen der internationalen Politik

Am 22. Januar trat der Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Jana Baldus auf dem PRIF Blog über die Geschichte des Vertrags und welche Chancen er birgt.

A Winter's Tale of International Relations

On January 22, the Treaty on the Prohibition of Nuclear Weapons entered into force. On the PRIF Blog, Jana Baldus reflects on its history and prospects.

 

 

 

Eine große Zahl neuer Beiträge erscheint auch auf unserem PRIF Blog.

 

Neuerscheinungen / Latest publications

 GNET-Report von Manjana Sold und Julian Junk (Foto: GNET). 

Extremistische Inhalte in sozialen Medien

Sold, Manjana/Junk, Julian (2021): Researching Extremist Content on Social Media Platforms: Data Protection and Research Ethics Challenges and Opportunities, London, UK: Global Network on Extremism and Technology (GNET).

 

 Flaggen vor dem UN-Hauptgebäude in New York (Foto: Smooth_O, Wikimedia Commons, CC BY SA 2.0). 

Soziale Bewegungen und internationale Organisationen

Anderl, Felix/Daphi, Priska/Deitelhoff, Nicole (2021): Keeping Your Enemies Close? The Variety of Social Movements’ Reactions to International Organizations’ Opening Up, in: International Studies Review.

 

 Jon Tyson, Unsplash, Free Use. 

12 Perspektiven auf die Krisenforschung

Siurkus, Thomas/Deitelhoff, Nicole (Hrsg.): Crisis Interviews, Leibniz-Forschungsverbund “Krisen einer globalisierten Welt“, 2020.

 

 

 

 

Weitere Neuerscheinungen:

 

 

Zur Liste der aktuellen Publikationen / To the latest publications

 

Die HSFK in den Medien (Auswahl) / PRIF in the Media (selected)

  
Sie möchten den Newsletter in Zukunft nicht mehr empfangen? Dann klicken Sie bitte hier.
To unsubscribe from the newsletter please click here.