Klicken Sie bitte hier, falls diese E-Mail nicht richtig dargestellt wird.
www.hsfk.de | www.prif.org | TW | FB 7/2020
PRIF NEWSLETTER

Friedensgutachten 2020

Das aktuelle Friedensgutachten „Im Schatten der Pandemie: letzte Chance für Europa“ wurde am 16. Juni auf der Bundespressekonferenz vorgestellt.

Peace Report 2020

The Peace Report 2020 "In the Shadow of the Pandemic: Europe's Last Chance" was presented at the Federal Press Conference on June 16th.

Neuigkeiten aus der HSFK / PRIF News

  Global Network on Extremism and Technology (GNET)  

Wie nutzen Extremisten Technologien für ihre Zwecke?

Die HSFK ist European Core Partner des Global Network on Extremism and Technology (GNET). Das Forschungsnetzwerk zielt darauf ab, die terroristische Nutzung verschiedener Technologien besser zu verstehen und zu bekämpfen.

How Do Extremists Use Technology for Their Purposes?

PRIF is a European core partner of the Global Network on Extremism and Technology (GNET), an academic research initiative for better understanding, and counteracting, terrorist use of technology.

 
  Höfði House, Reykjavik (Foto: Flickr "square(tea)" / CC BY-NC-ND 2.0): Höfði House, Reykjavik (Foto: Flickr "square(tea)" / CC BY-NC-ND 2.0)  

Neue Akademie für Rüstungskontrolle will die internationale Sicherheit neu denken

Sechs Institutionen aus den USA, Russland und Europa - darunter auch die HSFK - rekrutieren gemeinsam 16 künftige Führungs­persönlich­keiten in der Rüstungs­kontrolle.

New Arms Control Negotiation Academy Seeks to Reimagine International Security

Six institutions from the U.S., Russia, and Europe - including PRIF - jointly recruit 16 future leaders in arms control.

 
  Prof. Nicole Deitelhoff (Foto: Uwe Dettmar) : Prof. Nicole Deitelhoff (Foto: Uwe Dettmar)  

Gesellschaftlicher Zusammenhalt im Fokus

Nicole Deitelhoff ist Sprecherin des neu gegründeten Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt. Die Themen reichen von neuen sozialen Konflikten über das Auseinanderdriften von Stadt und Land bis hin zu Populismus und zunehmendem Antisemitismus.

A Focus on Social Cohesion

Nicole Deitelhoff is spokesperson for the newly founded Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt ("Research Institute for Social Cohesion", FGZ). The topics range from new social conflicts and the drifting apart of town and country to populism and increasing anti-Semitism.

 

Personalia / Staff News

  Mitarbeiterinnen newsletter  

Neue Mitarbeiterinnen an der HSFK

Samantha Ruppel startet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Coercion and Peacebuilding" im Programmbereich „Glokale Verflechtungen". Zu ihren Forschungsinteressen gehört die kritische Friedensforschung. Diane Schumann beginnt ihr Promotionsprojekt im Programmbereich „Internationale Institutionen“. Dabei liegt ihr Fokus auf der Legitimitätspolitik der Weltwirtschaftsinstitutionen. Regine Schwab ist die neueste Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programmbereich „Transnationale Politik“. Der Nahe Osten, insbesondere Syrien, politische Gewalt und Terrorismus sind die zentralen Themen in ihrer Forschung.

New Colleagues at PRIF

Samantha Ruppel starts as a researcher in our project "Coercion and Peacebuilding" in the research department "Glocal Junctions". Her research interests include critical peace research. Diane Schumann begins her PhD project in the research department "International Institutions". She is focusing her research on the legitimacy policies of global economic institutions. Regine Schwab is a postdoctoral researcher in the research department "Transnational Politics". The Middle East, in particular Syria, political violence and terrorism are the central topics in her research.

 
  PrEval-Projekt  

Drei neue Kolleginnen im PrEval-Projekt

Raphaela Schlicht-Schmälzle, Mona Klöckner, und Sina Tultschinetski verstärken ein neues Projekt im Bereich Extremismusprävention, das im März gestartet ist und vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert wird. Mehr Informationen unter preval.hsfk.de.

Three New Colleagues in the PrEval Project

Raphaela Schlicht-Schmälzle, Mona Klöckner, and Sina Tultschinetski strengthen the team of PrEval, a new project in the field of extremism prevention. It started in March and is funded by the Federal Ministry of the Interior, Building and Community.

 
  David Alzate Rojas  

Erster „virtueller" Gastforscher an der HSFK

David Andrés Alzate Rojas aus Kolumbien bereichert das HSFK-Team für drei Monate. In seiner Forschung befasst sich Alzate mit dem laufenden Friedens­prozess in Kolum­bien.

First “Virtual” Guest Researcher

Colombian researcher David Andrés Alzate Rojas joins the PRIF team for three months. In his research, Alzate focuses on the ongoing peacebuilding process in Colombia.

 

Veranstaltungen (Auswahl) / Events (selected, in German)

  Heiko Maas im UN-Sicherheitsrat. Foto: UN Photo/Loey Felipe  

HSFK-Online-Talk: Deutschland im UN-Sicherheitsrat, Montag, 13. Juli, 16:00 Uhr

Zu Gast im HSFK-Online-Talk ist Mathias Licharz, Leiter der politischen Abteilung der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen und Politischer Koordinator Deutschlands im Sicherheitsrat.

 
  Bild: Heinrich-Böll Stiftung  

Sündenböcke und Verschwörungstheorien: Spaltet Corona die Gesellschaft? Dienstag, 28. Juli, 19 Uhr im Livestream

Webtalk mit Nicole Deitelhoff in der Reihe „Krisengespräche", einer Kooperation mit der Frankfurter Rundschau und der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen.

 
  Podiumsdiskussion im Haus am Dom (Foto: HSFK)  

Sie haben eine Veranstaltung verpasst? Über unseren Youtube-Kanal sind viele unserer Online-Talks frei verfügbar.
 

Podiumsdiskussionen und Mitschnitte anlässlich des Erscheinens des Friedensgutachtens 2020 (Auswahl):

Online-Talks in der Reihe „Krisengespräche" in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen und der Frankfurter Rundschau:

Weitere Veranstaltungen:

 

HSFK-Publikationen (Auswahl) / PRIF Publications (selected)

  Eine Unterstützerin des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte | © picture alliance/AP Photo  

Ein starker Schutzpatron, auf den Verlass ist

Im aktuellen PRIF Report beleuchtet Peter Kreuzer, weshalb der philippinische Präsident Rodrigo Duterte weiterhin so großen Rückhalt in der Bevölkerung hat (engl.). 

A patron-strongman who delivers

In this report, Peter Kreuzer explores Rodrigo Duterte's enduring popularity in the Philippines. 

 

Eine große Zahl neuer Beiträge ist auch auf unserem PRIF Blog, unter anderem in den Reihen „Corona-Krise(n)“ und „PANDORA“, erschienen.

 

Neuerscheinungen / Latest publications

  Global Society Cover (Photo: Taylor & Francis)  

International Institutions in a Stratified International Society: Reproducing and Transforming Inequalities

Fehl, Caroline/Freistein, Katja (eds.), (2020): International Institutions in a Stratified International Society: Reproducing and Transforming Inequalities, Special Issue "Global Society" 34:3 (Open Access).

 

 

 

Zur Liste der aktuellen Publikationen / To the latest publications

 

Die HSFK in den Medien (Auswahl) / PRIF in the Media (selected)

   
Sie möchten den Newsletter in Zukunft nicht mehr empfangen? Dann klicken Sie bitte hier.
To unsubscribe from the newsletter please click here.