Blogreihe: Türkei-Wahlen 2018

PRIF Blog startet Blogreihe über die Rolle von Gewalt im türkischen Wahlkampf für die Präsidentschaftswahlen

Anhänger der HDP während einer Wahlkampfveranstaltung (Foto: Wikimedia Commons/Salih Turan (VOA)/PD 1.0)

Die Blogserie „Turkish Parliamentary and Presidential Elections 2018" analysiert in deutsch- und englischsprachigen Beiträgen die Rolle von Gewalt im türkischen Wahlkampf. Sie untersucht, wie Gewalt beispielsweise die Mobilisierung der Opposition verhindert hat, wie sich Minderheitem dem repressiven politischen Umfeld angepasst haben und die Rolle von neuen Akteuren, wie der İyi-Partei oder Allianzen, die sich vor der Wahl gebildet haben. Außerdem gibt die Blogreihe einen Überblick über die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen 2018 und welche Auswirkungen sie auf die Türkei und andere Länder haben.

Bis­her er­schienene Bei­träge auf dem PRIF Blog: