PRIF-Publikationen jetzt auf "Paul Open Search"

Online-Plattform zur politischen Recherche nimmt PRIF Spotlights, PRIF Reports und den PRIF Blog in Datenbank auf.

Screenshot: www.paulopensearch.org

Wir möchten Ihnen Paul vorstellen. Paul ist zwar kein neuer Mitarbeiter, er kann aber auch exzellent politikwissenschaftlich recherchieren und ist bestens vernetzt. Mit nur wenigen Stichworten findet er wissenschaftliche Studien, Artikel und Berichte. Seit wenigen Tagen nimmt Paul wissbegierig auch unsere Hauspublikationen unter seine Krakenarme und teilt sie mit allen politisch und wissenschaftlich Interessierten.

Paul ist die Plattform „Paul Open Search“ für die Recherche von politischen Hintergründen. Sie bündelt Inhalte von rund 50 verschiedenen Organisationen, Instituten, NGOs, Stiftungen, Magazinen und Think Tanks. Paul Open Search und PRIF machen jetzt gemeinsame Sache: unsere Open Access-Hauspublikationen (PRIF Spotlights, PRIF Reports und PRIF Blogartikel) sind seit Kurzem in „Paul Open Search“ integriert und damit Teil des Angebots für qualitativ hochwertige, politische Inhalte aus unterschiedlichen Perspektiven.