Alexander Koll

Alexander Koll

Assoziierter Forscher
Programmbereiche:
Internationale Institutionen

Kontakt

E-Mail: koll @hsfk .de

Pressebild zum Download (1 MB)

Vita

seit 2018 Assoziierter Forscher an der HSFK
seit 2018 Doktorand und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am SFB/TRR 138 „Dynamiken der Sicherheit“, Teilprojekt A04 – Kollektive Sicherheit
seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Öffentliches Recht und Völkerrecht, Prof. Dr. Thilo Marauhn, Justus-Liebig Universität Giessen
2015–2016 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Öffentliches Recht und Völkerrecht, Prof. Dr. Thilo Marauahn, Justus-Liebig Universität Giessen
2015 Erstes Juristisches Staatsexamen
2013 Praktikum im Bereich Arbeitsrecht bei Gleiss Lutz, Frankfurt/Main und Praktikum Landgericht Gießen, Teilnahme am ICC-Trial Competition Moot Court der Akademie Nürnberger Prinzipien
2012–2015 Studentische Hilfskraft an der Professur für Öffentliches Recht und Völkerrecht, Prof. Dr. Thilo Marauhn, Justus-Liebig Universität Giessen und am Franz von Liszt-Institut für internationales Recht und Rechtsvergleichung an der Justus-Liebig Universität Giessen
2010–2015 Studium der Rechtswissenschaft an der Justus-Liebig Universität Giessen

 

Publikationen

Vertrauen ist gut, Kontrolle schwierig | 2019

Koll, Alexander (2019): Vertrauen ist gut, Kontrolle schwierig. Die US-Militärbasis Ramstein und die umstrittenen amerikanischen Kampfdrohneneinsätze, PRIF Spotlight 7/2019, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen // Details anzeigen