Hande Abay Gaspar

Hande Abay Gaspar

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Transnationale Politik
Leibniz-Forschungsgruppe 'Radikalisierung'

Kontakt

E-Mail: abay @hsfk .de

Pressebild zum Download (109 KB)

Vita

seit 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der HSFK
2017 Master of Arts
2015–2017 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
2014–2017 Master-Studium der Internationalen Studien/Friedens- und Konfliktforschung an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
2014 Bachelor of Arts
2012 Studium der Politikwissenschaft an der Universität Complutense in Spanien als ERASMUS-Stipendiatin
2010–2014 Bachelor-Studium der Politikwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Expertise

Hande Abay Gaspar ist Ansprechpartnerin für die folgenden Themen

  • Internationale Beziehungen
  • Radikalisierungsforschung

Publikationen

Zum Verhältnis von Online- und Offline-Radikalisierung: Beobachtungen aus der Forschung zu salafistischem Dschihadismus | 2018

Abay Gaspar, Hande/Sold, Manjana/Junk, Julian (2018): Zum Verhältnis von Online- und Offline-Radikalisierung: Beobachtungen aus der Forschung zu salafistischem Dschihadismus, in: Demokratie gegen Menschenfeindlichkeit, 3:2, 26-38, http://demokratie-gegen-menschenfeindlichkeit.de/aktuelles-heft/, DOI: 9783734407628.

Details anzeigen
Was ist Radikalisierung? Präzisierungen eines umstrittenen Begriffs | 2018

Abay Gaspar, Hande/Daase, Christopher/Deitelhoff, Nicole/Junk, Julian/Sold, Manjana (2018): Was ist Radikalisierung? Präzisierungen eines umstrittenen Begriffs, PRIF Report 5/2018, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen // Details anzeigen