Matthias Schwarz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Internationale Sicherheit

Kontakt

E-Mail: schwarz @HSFK .de

Vita

Seit 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der HSFK
2018 – 2019 Projektmanager, management4health GmbH (Beratungsfirma in der Entwicklungszusammenarbeit)
2015-2018 Masterstudium der Friedens- und Konfliktforschung an der Philipps-Universität Marburg
2013-2015 Studentische Hilfskraft in der Völkerkundlichen Bibliothek, Frobenius Institut, Frankfurt/M.
2011-2015 Bachelorstudium der Ethnologie an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

 

Expertise

Matthias Schwarz ist Ansprechpartner für die folgenden Themen

  • Konventionelle Waffen
  • Korruption im Waffenhandel
  • Rüstungskontrolle
  • Afrikanische Union
  • Politische Systeme in Afrika

Publikationen

Somalia - Peacekeeping als Geschäftsmodell? | 2019

Schwarz, Matthias (2019): Somalia - Peacekeeping als Geschäftsmodell?, in: Ehrhart, Hans-Georg/Staack, Michael (Hg.), Sicherheits- und Friedensordnungen in Afrika. Nationale und regionale Herausforderungen, Baden-Baden: Nomos, 159-185.

Details anzeigen

Neue Rechte für lokale Bevölkerungsgruppen? | 2017

Cernicky, Jan/Schwarz, Matthias (2017): Neue Rechte für lokale Bevölkerungsgruppen? Eine Chronologie der Landkonflikte in Kenia, KAS Länderbericht, 10.1.2017.

Details anzeigen

Besondere diplomatische Beziehungen | 2013

Schwarz, Matthias (2013): Besondere diplomatische Beziehungen. Warum die Geschichte Osttimor und die Westsahara bis heute verbindet, DOTG Newsletter, 16.12.2013.

Details anzeigen

Sprachdebatte in Osttimor | 2013

Schwarz, Matthias (2013): Sprachdebatte in Osttimor, in: Pazifik Aktuell, 96, http://www2.pazifik-infostelle.org/uploads/pa96.pdf.

Details anzeigen