Mona Klöckner

Mona Klöckner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Researcher
Programmbereiche:
Transnationale Politik
Forschungsgruppe Radikalisierung

Kontakt

E-Mail: kloeckner@hsfk.de

Pressebild zum Download (229 KB)

Vita

seit 05/2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HSFK 
2019–2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Hauptabteilung Forschung & Entwicklung, Justizvollzug & Wiedereingliederung, Kanton Zürich
2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt RISKANT, AG Forensische Psychologie, Universität Konstanz
2016–2018Wissenschaftliche Hilfskraft in der Forschung zu Pädophilie und sexuellem Kindesmissbrauch am Ludwig-Meyer-Institut für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Göttingen
2012–2019Bachelor- und Master-Studium der Psychologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Publikationen

Widespread and interrelated gray matter reductions in child sexual offenders with and without pedophilia: Evidence from a multivariate structural MRI study | 2021

Klöckner, Mona/Jordan, Kirsten/Kiehl, Kent A./Nyalakanti, Prashanth K./Harenski, Carla L./Müller, Jürgen L. (2021): Widespread and interrelated gray matter reductions in child sexual offenders with and without pedophilia: Evidence from a multivariate structural MRI study, in: Psychiatry and Clinical Neurosciences, 75:11, 331–340, DOI: 10.1111/pcn.13292.

Details anzeigen
Evaluation in der Extremismusprävention | 2020

Junk, Julian/Klöckner, Mona/Kroll, Stefan/Leimbach, Katharina/Schlicht-Schmälzle, Raphaela/Tultschinetski, Sina (2020): Evaluation in der Extremismusprävention. Chancen einer vielfältigen Landschaft nutzen, PRIF Spotlight 8/2020, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen