Paul Zschocke

Paul Zschocke

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Glokale Verflechtungen

Kontakt

E-Mail: zschocke @hsfk .de

Pressebild zum Download (721 KB)

Vita

seit 2020 Doktorand an der HSFK
2019–2020 Assoziierter Forscher an der HSFK
2018–2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HSFK
2013–2017 M.A. Politikwissenschaft an der Universität Leipzig und Studienstipendiat der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Auslandsaufenthalt in Minsk (Belarus)
2007–2013 Bachelorstudium der Sozialwissenschaften und Philosophie mit Kernfach Politikwissenschaft an der Universität Leipzig, Auslandsaufenthalt in Be'er Scheva (Israel)

Publikationen

Ursachen der Regression: Ökonomische Abstiegsängste oder Cultural Backlash? | 2020

Mullis, Daniel/Zschocke, Paul (2020): Ursachen der Regression: Ökonomische Abstiegsängste oder Cultural Backlash? Die falsche Frage! Überlegungen anhand empirischer Eindrücke aus Frankfurt am Main und Leipzig, in: Book, Carina/Huke, Nikolai/Tiedemann, Norma/Tietje, Olaf (Hg.), Autoritärer Populismus, Münster: Westfälisches Dampfboot, 132–149.

Details anzeigen
Regressive Politiken und der Aufstieg der AFD – Ursachensuche im Dickicht einer kontroversen Debatte | 2019

Mullis, Daniel/Zschocke, Paul (2019): Regressive Politiken und der Aufstieg der AFD – Ursachensuche im Dickicht einer kontroversen Debatte, PRIF Report 5/2019, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Der Frankfurter Polizeiskandal | 2019

Zschocke, Paul (2019): Der Frankfurter Polizeiskandal. Über Sicherheitsbehörden, Rechtsextremismus und die Notwendigkeit einer Fehlerkultur, PRIF Spotlight 6/2019, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Im Schatten der Stadt | 2019

Zschocke, Paul (2019): Im Schatten der Stadt. Ist Leipzig-Grünau ein Modellwahlbezirk der AfD?, in: Leipziger Zustände 2019, 68-71, https://www.chronikle.org/files/Leipziger_Zust%C3%A4nde_2019_0.pdf.

Details anzeigen

Weitere Tätigkeiten

seit 2013 Aktiv im Forum für kritische Rechtsextremismusforschung, Engagierte Wissenschaft e.V.
2009–2010 Gewählter Referent des StudentInnenRates der Universität Leipzig, Referat Sport