Philipp Offermann

Philipp Offermann

Redakteur, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Leibniz-Forschungsgruppe 'Radikalisierung'
Transnationale Politik

Kontakt

E-Mail: offermann @hsfk .de

Pressebild zum Download (31 KB)

Vita

seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HSFK in den Bereichen Radikalisierungsforschung und Wissenstransfer/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
2016-2017 Elternzeit (6 Monate)
2015-2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt FORTRESS (EU FP7) am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin
2010-2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt Sicherheitskultur im Wandel (BMBF) an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
2008-2010 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Ethnologie der WWU Münster im Bereich Visuelle Anthropologie
2008 M.A. in Politikwissenschaft (Internationale Beziehungen), Soziologie und Ethnologie an der WWU Münster

Expertise

Philipp Offermann ist Ansprechpartner für die folgenden Themen

  • Wissenstransfer / Wissenschaftskommunikation
  • Wissenschaftlicher Film
  • Webentwicklung und -administration

Publikationen

Radikalisierung und De-Radikalisierung in Deutschland | 2018

von Drachenfels, Magdalena/Offermann, Philipp/Wunderlich, Carmen (Hg.), (2018): Radikalisierung und De-Radikalisierung in Deutschland. Eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung.

Publikation herunterladen // Details anzeigen
Staat und Nation | 2014

Offermann, Philipp (2014): Staat und Nation, in: Feske, Susanne/Antonczyk, Erik/Oerding, Simon (Hg.), Einführung in die Internationalen Beziehungen. Ein Lehrbuch, Leverkusen-Opladen: Barbara Budrich, 147-159, www.budrich-academic.de/(..).

Details anzeigen
Sicherheitskommunikation zwischen Alarmismus und Verharmlosung | 2014

Junk, Julian/Offermann, Philipp (2014): Sicherheitskommunikation zwischen Alarmismus und Verharmlosung, in: Daase, Christopher/Engert, Stefan/Kolliarakis, Georgios (Hg.), Politik und Unsicherheit - Strategien in einer sich wandelnden Sicherheitskultur, Frankfurt/M: Campus, 191-196.

Details anzeigen
It's a Family Affair | 2012

Engelkamp, Stephan/Offermann, Philipp (2012): It's a Family Affair. Germany as a Responsible Actor in Popular Culture Discourse, in: International Studies Perspectives, 13:3, 235–253, Wiley Online Library.

Details anzeigen
Sicherheitskultur | 2012

Daase, Christopher/Offermann, Philipp/Rauer, Valentin (Hg.), (2012): Sicherheitskultur. Soziale und Politische Praktiken der Gefahrenabwehr, Frankfurt/M: Campus.

Publikation herunterladen // Details anzeigen
Subkulturen der Sicherheit | 2011

Daase, Christopher/Offermann, Philipp (2011): Subkulturen der Sicherheit. Die Münchner Sicherheitskonferenz und die Münchner Friedenskonferenz im Vergleich, in: S+F Sicherheit und Frieden, 29:2, 84-89.

Details anzeigen