Samantha Ruppel

Samantha Ruppel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Glokale Verflechtungen

Kontakt

E-Mail: ruppel@hsfk.de

Pressebild zum Download (237 KB)

Vita

seit 2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HSFK
2020

Gastdozentin  an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg

2019

Gastwissenschaftlerin an der Katholische Universität von Ostafrika (Catholic University of Eastern Africa), Kenia
2019Gastwissenschaftlerin an der Cuttington University, Gbarnga, Liberia
2019Gastwissenschaftlerin am Fourah Bay College, University of Sierra Leone
seit 2019Consultant und Partnerin bei RESULT – Research Consult
2018Gastwissenschaftlerin an der University of Toronto, Kanada
2018Gastdozentin  an der Deutsch-Kasachischen Universität, Almaty, Kasachstan
2016–2018Referentin im Kolping-Netzwerk für Geflüchtete beim Kolpingwerk Deutschland gGmbH
seit 2016Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
2015Fachreferentin für mittelfristige Freiwilligendienste bei den Kolping Jugendgemeinschaftsdiensten
2014–2015Projektreferentin bei den Internationale Jugendgemeinschaftsdiensten (ijgd e.V.)
2010–2013Masterstudium der Internationalen Studien, Friedens- und Konfliktforschung an der Goethe-Universität Frankfurt/M. und der Technische Universität Darmstadt
2009–2013Magisterstudium der historischen Ethnologie und der Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
2007–2009Bachelorstudium der Politikwissenschaften, Kulturanthropologie und europäische Ethnologie an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Expertise

Samantha Ruppel ist Ansprechpartnerin für die folgenden Themen

  • Zivile Konfliktbearbeitung
  • Friedenskonsolidierung
  • Lokale Friedensprozesse
  • Kritische Friedensforschung
  • Afrika, insbesondere West- und Ostafrika

Publikationen

“The Future is Bright” – A Way Forward for the Tigray Conflict | 2020

Ruppel, Samantha/Adeto, Yonas Adaye (2020): “The Future is Bright” – A Way Forward for the Tigray Conflict, PRIF Blog, 16.12.2020.

Details anzeigen
Local Peacebuilding and the German Civil Peace Service | 2020

Ruppel, Samantha (2020): Local Peacebuilding and the German Civil Peace Service. Civil Conflict Transformation Between Partnership and Power Imbalance, PRIF Report 4/2020, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
#EndSars: How Social Media Challenges Governance – the Case of Nigeria | 2020

Ruppel, Samantha/Olu, Arowobusoye (2020): #EndSars: How Social Media Challenges Governance – the Case of Nigeria, PRIF Blog, 27.10.2020.

Details anzeigen
Good News from Countries around the Global South in Times of COVID-19 | 2020

Ruppel, Samantha/Sander, Alena (2020): Good News from Countries around the Global South in Times of COVID-19, Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V., 7.8.2020.

Details anzeigen
Kenyans Helping Kenyans – Solidarity and Nairobi’s Informal Sector in Times of COVID-19 | 2020

Ruppel, Samantha/Sander, Alena (2020): Kenyans Helping Kenyans – Solidarity and Nairobi’s Informal Sector in Times of COVID-19, Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V., 23.6.2020.

Details anzeigen
When your lab is the world but the world is closed down - Social Science Research in times of Covid-19. Elephant in the Lab. | 2020

Ruppel, Samantha (2020): When your lab is the world but the world is closed down - Social Science Research in times of Covid-19. Elephant in the Lab., Elephant in the Lab, 9.6.2020.

Details anzeigen
The learning effects of United Nations simulations in political science classrooms | 2020

Leib, Julia/Ruppel, Samantha (2020): The learning effects of United Nations simulations in political science classrooms, in: European Political Science, DOI: https://doi.org/10.1057/s41304-020-00260-3.

Details anzeigen
Ab in den Süden. Herausforderungen der Feldforschung im globalen Süden | 2020

Ruppel, Samantha/Sander, Alena (2020): Ab in den Süden. Herausforderungen der Feldforschung im globalen Süden, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft, 30:1, 141–160, https://link.springer.com/journal/41358/30/1.

Details anzeigen
Studentische Lerneffekte in Simulationen der Vereinten Nationen | 2019

Leib, Julia/Ruppel, Samantha (2019): Studentische Lerneffekte in Simulationen der Vereinten Nationen, in: Zeitschrift für Friedens- und Konfliktforschung, 8:1, 99–111, https://afk-web.de/cms/zeitschrift-fuer-friedens-und-konfliktforschung-zefko/.

Details anzeigen
Die Vereinten Nationen simulieren: „MainMUN“ als fächerübergreifendes Planspiel der Weltpolitik | 2018

Brühl, Tanja/Leib, Julia/Peltner, Anne/Ruppel, Samantha (2018): Die Vereinten Nationen simulieren: „MainMUN“ als fächerübergreifendes Planspiel der Weltpolitik, in: Meßner, Theresa/Schedelik, Michael/Engartner, Tim (Hg.), Planspiele in der sozialwissenschaftlichen Hochschullehre, Frankfurt am Main: Wochenschau Verlag, 181–191.

Details anzeigen
#zeichensein – Zeichen setzen für eine offene Gesellschaft | 2018

Paul, Magdalene/Ruppel, Samantha (2018): #zeichensein – Zeichen setzen für eine offene Gesellschaft, in: Dümling, Bianca/Löchelt, Kerstin/Zimermann, Germo (Hg.), Christliche Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft. Begegnungen mit kultureller und religiöser Vielfalt gestalten, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlag, 256–264.

Details anzeigen
Praktische Erfahrungen mit internationalen Workcamps im Bergwald | 2015

Klinger, Sebastian/Stephan, Philipp/Ruppel, Samantha (2015): Praktische Erfahrungen mit internationalen Workcamps im Bergwald, in: Anliegen Natur, 37:1, 102–106, https://www.anl.bayern.de/publikationen/anliegen/anliegen37_1.htm.

Details anzeigen
Vom Afrika-Archiv zum Frobenius-Institut | 2011

Lünser, Nils/Ruppel, Samantha/Weist, Lino/Vogel, Vanessa (2011): Vom Afrika-Archiv zum Frobenius-Institut, in: Jebens, Holger (Hg.), Herbarium der Kultur: ethnographische Objekte und Bilder aus den Archiven des Frobenius-Instituts, Frankfurt: Universität Frankfurt Frobenius-Institut, 27–30.

Details anzeigen

Weitere Tätigkeiten

seit 2020Mentorin im CONNECT: Mentoring Programm der Goethe-Universität Frankfurt/M.
seit 2016Jurorin zur Auswahl der Stipendiaten des Deutschlandstipendiums an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
seit 2011Unterstützung der UN-Simulation MainMUN an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
seit 2011Trainerin  der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. / Trainerin
seit 2009Mitarbeit im Seminarteam und Leiterin von interkulturellen Begegnungen der Kolping Jugendgemeinschaftsdienste