Sina Tultschinetski

Sina Tultschinetski

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Researcher
Programmbereiche:
Transnationale Politik
Forschungsgruppe Radikalisierung

Kontakt

E-Mail: tultschinetski @hsfk .de

Pressebild zum Download (217 KB)

Vita

seit 2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HSFK
2015–2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Psychologie und Bedrohungsmanagement (I:P:Bm), Darmstadt
2015–2019Master-Studium der Psychologie an der Goethe-Universität Frankfurt (Master of Science)
2011–2015Bachelor-Studium der Psychologie an der Goethe-Universität Frankfurt
(Bachelor of Science)

Publikationen

Blazing Hate into the World: Psychological Case Study of a Fame-Seeking Rampage Shooter | 2021

Allwinn, Mirko/Tultschinetski, Sina/Görgen, Thomas (2021): Blazing Hate into the World: Psychological Case Study of a Fame-Seeking Rampage Shooter, in: Violence and Gender, DOI: 10.1089/vio.2021.0037.

Details anzeigen
Erfolgsbedingungen und Herausforderungen für die Zusammenarbeit von Fachpraxis und Wissenschaft bei der Evaluation von Angeboten politischer Bildung | 2021

Schlicht-Schmälzle, Raphaela/Theis, Désirée/Tultschinetski, Sina/Verhovnik-Heinze, Melanie/Kautz, Christian/Kirchmann, Maryam (2021): Erfolgsbedingungen und Herausforderungen für die Zusammenarbeit von Fachpraxis und Wissenschaft bei der Evaluation von Angeboten politischer Bildung, PRIF Report 5/2021, Frankfurt/M, DOI: 10.48809/prifrep2105.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Evaluation in der Extremismusprävention | 2020

Junk, Julian/Klöckner, Mona/Kroll, Stefan/Leimbach, Katharina/Schlicht-Schmälzle, Raphaela/Tultschinetski, Sina (2020): Evaluation in der Extremismusprävention. Chancen einer vielfältigen Landschaft nutzen, PRIF Spotlight 8/2020, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Betrügerisches Verhalten aus kriminalpsychologischer Sicht | 2018

Allwinn, Mirko/Hoffmann, Jens/Tultschinetski, Sina/Streich, Katrin (2018): Betrügerisches Verhalten aus kriminalpsychologischer Sicht. Literaturübersicht und Vorstellung eines integrativen Modells zur Psychologie von Betrügern, in: Polizei & Wissenschaft, 19:2, 32–47.

Details anzeigen

Weitere Tätigkeiten

seit 2022Nachhaltigkeitsbeauftragte an der HSFK