Aufgaben

Unsere Imagebroschüre zum Download

Wir analysieren die Ursachen internationaler und innerstaatlicher Konflikte und suchen nach Wegen, sie zu lösen.

Als eines der führenden Friedensforschungsinstitute in Europa verbinden wir Grundlagenforschung mit dem Transfer von Wissen in Politik, Medien und Gesellschaft. Mit diesem Auftrag werden wir als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft vom Bund und vom Land Hessen gefördert.

Wir bestimmen unsere Forschungsthemen selbst. Unsere Verfassung garantiert uns völlige wissenschaftliche Freiheit. Unsere Kernthemen sind Rüstungskontrolle und Abrüstung, Konflikte um internationale Normen, Regime und Organisationen, militärische und nicht-militärische Interventionen, Friedenskonsolidierung, Demokratisierung sowie Radikalisierung und politische Gewalt.

Wir setzen uns kritisch mit dem wissenschaftlichen Mainstream und dem politischen Zeitgeist auseinander – und geben der akademischen und politischen Debatte national und international wichtige Impulse.

Für Ministerien, Parteien, NGOs, Unternehmen entwickeln wir Handlungsoptionen und stellen ihnen Hintergrundwissen und Analysen zur Verfügung. Wir vermitteln Expertinnen und Experten für Interviews, Informations- und Diskussionsveranstaltungen.

Unser Leitbild finden Sie hier.