Newsroom

In HSFK-Report 9/2007 analysiert Hans-Joachim Spanger die zwischenstaatlichen Beziehungen Amerikas und Russlands

[weiter]

In HSFK-Report 8/2007 analysiert Peter Kreuzer Gewaltphänomene in den Philippinen und macht Reformvorschläge

[weiter]

Thorsten Gromes untersucht die Leistungen und Gefahren der Demokratisierung nach Bürgerkriegen

[weiter]

Anna Geis, Harald Müller und Wolfgang Wagner geben in diesem Band eine Zwischenbilanz des HSFK-Forschungsprogramms heraus

[weiter]

Niklas Schörnig untersucht die Rüstungsindustriepolitik der USA in den 1990er Jahren

[weiter]

In ihrem Band "Kollektive Außenpolitik" präsentieren Mathias Jopp und Peter Schlotter die Ergebnisse des Projektes der HSFK und IEP zur Außenpolitik...

[weiter]

Drei HSFK-Wissenschaftler gehörten zu den Hauptantragstellern

[weiter]

In HSFK-Standpunkt 3/2007 plädiert Sabine Mannitz für eine öffentliche Diskussion zur heutigen Rolle der Bundeswehr

[weiter]

Matthias Dembinski und Christian Förster analysieren Normen und Interessen der beiden Institutionen in HSFK-Report 7/2007

[weiter]

Harald Müller und Carsten Rauch untersuchen in Report 6/2007 die Auswirkungen eines möglichen Atomdeals zwischen den USA und Indien auf den...

[weiter]