Newsroom

Mitglieder des Beirats zum Aktionsplan „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“, die der Friedensforschung entstammen oder…

[weiter]

Evaluierungsbericht unabhängiger Gutachterinnen und Gutachter lobt die herausragende wissenschaftspolitische Bedeutung HSFK. Die Gutachter…

[weiter]

Prof. Dr. Elke Krahmann analysiert die Rolle privater Sicherheitsfirmen bei militärischen Auslandseinsätzen der VN, NATO und EU

[weiter]

Hana Biriczová untersucht, welchen Beitrag Bürokratie zur Kontrolle und Nichtverbreitung von Nuklearwaffen leisten kann

[weiter]

Im PRIF Report Nr. 121 untersucht Paul Chambers, warum die Reform des thailändischen Sicherheitssektors bislang wenig Erfolg hatte und wie sie dennoch…

[weiter]

Das Buch von Anja P. Jakobi analysiert Prozesse der Normbildung im Bereich globaler Kriminalitätsbekämpfung. Es ist jetzt bei Oxford University Press…

[weiter]

Thorsten Gromes und Matthias Dembinski untersuchen in HSFK-Report 2/2013 wie sich Gewaltlagen nach humanitären militärischen Interventionen entwickeln

[weiter]

Podiumsdiskussion am 1. Juli thematisiert sicherheitspolitische, völkerrechtliche und ethische Aspekte des Einsatzes bewaffneter Drohnen

[weiter]

HSFK-Studie Nr. 21 von Cemal Karakas untersucht die Türkeipolitik der USA und Deutschlands

[weiter]

Der aktuelle HSFK-Standpunkt von Sabine Mannitz zieht Bilanz der politischen und vor allem demokratischen Entwicklung der Türkei unter Erdoğan

[weiter]