Newsroom

Im aktuellen HSFK-Report 8/2013 analysiert Christoph Kohl die Gründe, die zum Scheitern der Sicherheitssektorreform in Guinea-Bissau geführt haben.

[weiter]

Die HSFK prämiert das beste Buch in der internationalen Friedensforschung 2012/2013. Jetzt bewerben bis 30. April 2014!

 

[weiter]

Der aktuelle HSFK-Standpunkt dokumentiert den Festakt zur Verleihung des Hessischen Friedenspreises 2013 der Albert-Osswald-Stiftung an Muhammad…

[weiter]

Im aktuellen HSFK-Report 7/2013 diskutieren Giorgio Franceschini und Matthias Englert die erforderlichen Maßnahmen, um den Proliferationsrisiken, die…

[weiter]

Im HSFK-Report Nr. 6/2013 bewertet Simone Wisotzki die Erfolgsaussichten des Vertrags über den Waffenhandel

[weiter]

Im Standpunkt Nr. 8/2013 fordern Niklas Schörnig und Christian Weidlich die Bundesregierung dazu auf, sich für ein Verbot autonom tötender…

[weiter]

Im aktuellen PRIF Report No. 123 untersuchen Evgeniya Bakalova und Hans-Joachim Spanger Russlands Rolle in der internationalen Entwicklungshilfe

[weiter]

HSFK unterstützt das "OSCE Network of Think Tanks and Academic Institutions"

[weiter]

Nicole Deitelhoff und Lisbeth Zimmermann analysieren in PRIF Working Paper No. 18 die Normkontestation und deren Auswirkungen.

[weiter]

Fünfzehn Jahre nach Abschluss des Belfast-Abkommens zieht Bernhard Moltmann im HSFK-Report 5/2013 die Bilanz der gewählten Friedensstrategie.

[weiter]