Klicken Sie bitte hier, falls diese E-Mail nicht richtig dargestellt wird.
www.hsfk.de | www.prif.org | TW | FB DEC 2018
PRIF NEWSLETTER

Friedliche Weihnachten

Vielen Dank für Ihre Frankfurter Ideen für den Frieden, die wir am 8.12. in der Stadtbücherei gesammelt haben. Wir wünschen Ihnen friedliche und frohe Feiertage!

 

Peaceful Christmas

Thank you very much for your Frankfurt ideas for peace, which we collected on 8.12. in the Stadtbücherei. We wish you peaceful and joyful holidays!

Neuigkeiten aus der HSFK / PRIF News

  Sebnem Korur Fincanci bei der Urkundenverlesung  

Hessischer Friedenspreis für Şebnem Korur Fincancı

Die türkische Ärztin und Aktivistin für Folteropfer erhielt am 28. November den Hessischen Friedenspreis 2018. Fincancı bedankte sich für die Solidarität: „Dieser Preis hat eine große Bedeutung für mich und alle Verteidiger von Menschenrechten.“

Mehr Informationen zur Veranstaltung und der Preisträgerin

 

Hessian Peace Prize awarded to Şebnem Korur Fincancı

The Turkish physician and activist for torture victims received the Hessian Peace Prize 2018 on 28 November. Fincancı expressed her gratitude for the solidarity: "This prize has great significance for me and all defenders of human rights".

More information about the event and the award winner

 
  Funkkolleg Religion Macht Politik  

Funkkolleg „Religion Macht Politik“

Wie ist das Verhältnis zwischen Glaube und Politik? Wie passen Religion und Demokratie zusammen? Diese und andere Fragen werden in 24 halbstündigen Sendungen der hr-iNFO-Reihe thematisiert, die von Nicole Deitelhoff und Claudia Baumgart-Ochse wissenschaftlich begleitet wird. Wer ein Zertifikat erwerben möchte, kann sich noch anmelden.

Weitere Informationen

 

Educational broadcast "religion power politics"

How is the relationship between faith and politics? How can religion and democracy match? These and other questions are dealt with in 24 half-hourly programmes of the broadcast. Nicole Deitelhoff and Claudia Baumgart-Ochse provide scientific support for the educational broadcast by hr-iNFO. Registration for this course is still possible.

Further Information

 
  Flickr, Amine Ghrabi, https://bit.ly/2BopYG5, CC BY-NC 2.0 DE  

Neues Forschungsprojekt zu Ägypten und Tunesien

Wie wirken sich die Auseinandersetzungen um die aktuellen Wirtschaftsreformen (v.a. Subventionskürzungen, Abbau des öffentlichen Sektors) auf soziale Konflikte und die politische Entwicklung in Ägypten und Tunesien aus? Dieser Frage geht das neue Forschungsprojekt unter der Leitung von Irene Weipert-Fenner und Jonas Wolff nach.

Mehr Informationen

 

New research project on Egypt and Tunisia

How do the disputes over current economic reforms (above all cuts in subsidies, dismantling of the public sector) affect social conflicts and political developments in Egypt and Tunisia? The new research project under the direction of Irene Weipert-Fenner and Jonas Wolff explores this question.

Further information

 
  Charta der Vielfalt: Charta der Vielfalt  

HSFK unterzeichnet Charta der Vielfalt

Nicole Deitelhoff hat im Namen der HSFK die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Die Charta will Anerkennung, Wertschätzung und Vielfalt in der deutschen Arbeitswelt fördern.

Mehr erfahren

 

PRIF signs Diversity Charter

On behalf of PRIF, the Executive Director Nicole Deitelhoff signed the Diversity Charter. The Charter seeks to promote recognition, appreciation and integration of diversity into Germany's business culture.

Further information

 
  United Nations Peacekeeping  

Melanie Coni-Zimmer im Beirat Zivile Krisenprävention

Als Mitglied des Beirats der Bundesregierung wird Melanie Coni-Zimmer verschiedene Bundesministerien zu Friedensthemen beraten.

Weitere Informationen

 

Melanie Coni-Zimmer on the Advisory Board Civil Crisis Prevention

As a member of the Advisory Board, Melanie Coni-Zimmer will consult various federal ministries on peace issues.

Further Information

 

// Personalia / Staff News

  Innocent Twagilimana  

Gastwissenschaftler aus Ruanda

Innocent Twagilimana von der University of Rwanda in Kigali wird in den nächsten drei Monaten als Gastwissenschaftler an der HSFK forschen.

Mehr erfahren

 

Guest researcher from Ruanda

Innocent Twagilimana from the University of Rwanda in Kigali will be a visiting researcher at PRIF for the next three months.

Further information

 

// Veranstaltungen (Auswahl) / Conferences & Events (selected)

  Impulse aus der internationalen Zusammenarbeit  

Zum Thema „Werte und Interessen in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit" haben Lothar Brock und Jonas Wolff am 5. Dezember einen Vortrag bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) gehalten.

Mehr Informationen

 

On December 5, Lothar Brock and Jonas Wolff gave a lecture on "Values and Interests in German Development Cooperation" at the Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Further information

 
  Making Crises Visible Invisible  

Warum sind Krisen Momente der Transformation? Durch welche Mechanismen werden Krisen erst sichtbar? Diesen und weiteren Fragen stellten sich am 12. und 13. Dezember 2018 Nicole DeitelhoffStefan Kroll und Antonia Witt auf der Jahreskonferenz des Leibniz-Forschungsverbunds „Krisen einer globalisierten Welt“.

 

Why are crises moments of transformation? Which are the mechanisms that make crisis visible? Nicole DeitelhoffStefan Kroll and Antonia Witt addressed these and other questions on 12 and 13 December 2018 at the annual conference of the Leibniz Research Alliance "Crises in a Globalised World".

 

// HSFK-Publikationen (Auswahl) / PRIF Publications (selected)

  Das Testament Alfred Nobels | Photo: Prolineserver: Das Testament Alfred Nobels | Photo: Prolineserver  

Warum gibt es den Friedensnobelpreis auch für Menschenrechtsarbeit?

Mit Nadia Murad und Dr. Denis Mukwege erhalten 2018 erneut MenschenrechtsaktivistInnen den Friedensnobelpreis. Was Frieden und Menschenrechte miteinander zu tun haben und wie sich das Friedensverständnis des Nobelpreiskomitees gewandelt hat, erläutert Gregor P. Hofmann im PRIF Blog.

Zum Blogartikel

 

 

// Neuerscheinungen / Latest publications

  Angriff auf die liberale Weltordnung  

Angriff auf die liberale Weltordnung

Die amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik unter Donald Trump. Herausgegeben von Christopher Daase und Stefan Kroll

Mehr Informationen

 

Angriff auf die liberale Weltordnung

Die amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik unter Donald Trump. Edited by Christopher Daase and Stefan Kroll.

Further information

 

 

 

Zur Liste der aktuellen Publikationen / To the latest publications

 

// Die HSFK in den Medien (Auswahl) / PRIF in the Media (selected)

   
Sie möchten den Newsletter in Zukunft nicht mehr empfangen? Dann klicken Sie bitte hier.
To unsubscribe from the newsletter please click here.