Veranstaltungen

Mit ihren Veranstaltungs­formaten adressiert die HSFK verschiedene Zielgruppen in Gesellschaft und Politik.

  • Jahreskonferenz
    Seit 1995 richtet die HSFK eine Jahreskonferenz zu wechselnden Forschungsthemen aus.
  • Podiumsdiskussionen
    Gemeinsam mit der Frankfurter Rundschau und der Katholischen Akademie Rabanus Maurus veranstaltet die HSFK seit Juli 2013 regelmäßig Podiums­diskussionen zu aktuellen Themen im Frankfurter Haus am Dom.
  • Schlangenbader Gespräche
    Die Schlangenbader Gespräche  sind ein hochkarätig besetzter deutsch-russischer Gesprächskreis zu aktuellen sicherheits­politischen Themen.

Aktuelle Veranstaltungen

Podiumsdiskussion mit Sigmar Gabriel und Nicole Deitelhoff, Deutscher Evangelischer Kirchentag

Weiterlesen

Vorstellung und Podiumsdiskussion, Evangelische Akademie zu Berlin

 

Weiterlesen

Vorstellung Friedensgutachten 2017 und Podiumsdiskussion, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

Weiterlesen

Der Aufstieg des Populismus als Krise Europas - Crisis Talk in Brüssel

Weiterlesen

Caroline Fehl über “Multilateralism minus one?” Dilemmata der globalen Kooperation in der Trump-Ära

Weiterlesen

Vortrag von Julian Junk im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Weltordnung in Gefahr", VHS Basel

Weiterlesen

Vortrag von Bruno Schoch im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Weltordnung in Gefahr", VHS Basel

Weiterlesen

Forum Friedens- und Sicherheitspolitik der Landeszentrale Politische Bildung Rheinland-Pfalz

Weiterlesen

Frankfurter Friedensforum der Evangelischen Akademie Frankfurt - Vorstellung Friedensgutachen 2017

Weiterlesen

Nicole Deitelhoff über "Populismus und Weltpolitik"

Weiterlesen
Podiumsdiskussion Haus am Dom, April 2017 (Grafik: HSFK)

Podiumsdiskussion im Haus am Dom, Frankfurt
Mittwoch, 19. April 2017, 19 Uhr

Der Eintritt ist frei.