Preise

#PRIF@Schule_Preis

Der #PRIF@Schule_Preis wird erstmalig für das Schuljahr 2021/22 ausgeschrieben und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 13 aller hessischen Schularten. Mit dem Wettbewerb möchte die HSFK die politische Bildung zu Themen der Friedens- und Konfliktforschung an hessischen Schulen stärken. Der Hauptpreis ist mit 200 Euro dotiert, drei weitere Gewinnerbeiträge mit je 100 Euro.

Mehr

Ernst-Otto-Czempiel-Preis

Zu Ehren ihres langjährigen Leiters Prof. Dr. Ernst-Otto Czempiel zeichnet die HSFK alle zwei Jahre die beste postdoktorale Monografie der internationalen Friedensforschung aus. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

Mehr

Hessischer Friedenspreis der Albert-Osswald-Stiftung

Der Hessische Friedenspreis wurde am 16. Oktober 1993 vom ehemaligen Hessischen Ministerpräsidenten Albert Osswald und der von ihm begründeten Stiftung ins Leben gerufen. Er wird an Menschen vergeben, die sich um die Völker­verständigung und um den Frieden verdient gemacht haben. Jährlich erhält eine vom Kuratorium Hessischer Friedenspreis ausgewählte Preisträgerin oder ein Preisträger den mit 25.000 Euro dotierten Preis. Die HSFK berät das Kuratorium bei der Auswahl und dokumentiert die Preisverleihung.

Mehr