Podiumsdiskussionen

Gemeinsam mit der Frankfurter Rundschau und der Katho­lischen Akademie Rabanus Maurus, Haus am Dom, veranstaltet die HSFK seit Juli 2013 regel­mäßig drei bis vier Mal im Jahr Podiums­diskussionen zu aktuellen Themen.

Es diskutieren Wissen­schaftler­innen und Wissen­schaftler der HSFK mit Personen aus Politik, den Medien, den Kirchen und NGOs unter Moderation von Andreas Schwarzkopf von der Frankfurter Rundschau. Die Veranstaltungen finden im Haus am Dom im Herzen Frankfurts statt, der Eintritt ist frei.

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Podiumsdiskussionen

Press statement at NATO by Minister of Foreign Affairs of Germany, Annalena Baerbock.

Podiumsdiskussion im Haus am Dom mit Omid Nouripour und Sarah Brockmeier

[weiter]
Soldaten marschieren in Uniform

Podiumsdiskussion im Haus am Dom mit Matthias Dembinski

[weiter]
Foto einer chinesischen Flagge. Bildrechte: dpa | Rolex Dela Pena/Pool

Podiumsdiskussion im Haus am Dom mit Pascal Abb

[weiter]
Foto: picture alliance/dpa | Arne Immanuel Bänsch

Podiumsdiskussion mit H. Pfeifer über die Möglichkeit einer eigenständigen europäischen Außen- & Sicherheitspolitik

[weiter]
Brexit-Plakat auf einer Demonstration

Podiumsdiskussion mit Katarina Barley, David McAllister und Dirk Peters

[weiter]
Titelbild der Podiumsdiskussion (Foto: Flickr, David Haberthür, CC BY-NC 2.0).

Podiumsdiskussion zu den russisch-westlichen Beziehungen

[weiter]
Amerikanische Flagge vor blauem Himmel (Foto: Jnn 13, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0 Unported).

Podiumsdiskussion zur US-Wahl und ihren Folgen für Europa

[weiter]
Plakat der Podiumsdiskussion "Welt ohne Ordnung"

Podiumsdiskussion zum Erscheinen des Friedensgutachten 2020

[weiter]
Plakat der Veranstaltung: (De-)Eskalation!? Wege aus der Krise zwischen Iran und USA

Podiumsdiskussion zum Konflikt zwischen Iran und USA

[weiter]
Im Zentrum des Plakats ist Bernd Höcke mit Parteikollegen im sächsischen Landtag zu sehen.

Podiumsdiskussion der HSFK

[weiter]