Newsroom

Prof. Dr. Nicole Deitelhoff und HE Dato' Sri Saifuddin Abdullah, Außenminister von Malaysia, im Gespräch, Foto: HSFK

Besuch des Außenministers von Malaysia an der HSFK zum Austausch über Themen der internationalen Beziehungen

[weiter]
öffentlicher Platz in Istanbul mit Wahlfahnen, die die verschiedenen politischen Parteien symbolisieren

Neues PRIF Spotlight von Sezer İdil Göğüş untersucht die Chancen der Opposition gegen Erdoğan

[weiter]
Titelbild PRIF Report X/2022 (Foto: Anton Porsche, Unsplash, Unsplash License/Bearbeitung: Anja Feix).

Finaler Report der PrEval-Reihe diskutiert Ansätze, Chancen und Herausforderungen von Evaluationen im Haftkontext

[weiter]
Antonia Witt, Foto: HSFK

Antonia Witt spricht beim Heidelberger Forum zur Friedensethik über Ziele und Ergebnisse von Ertüchtigungsmaßnahmen in Mali.

[weiter]
Wahlkampffahnen mit den Gesichtern des derzeitigen Präsidenten Jair Bolsonaro (links) und des ehemaligen Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva hängen vor dem Obersten Wahlgericht in Brasilia, Brasilien, zum Verkauf.

Neues PRIF Spotlight von Ariadne Natal und Franziska Schreiber zu den Wahlen in Brasilien

[weiter]
Bild zeigt einen Bundeswehr-Soldaten in Mali, auf dessen Ärmel die deutsche Flagge und das Abzeichen der UN zu sehen sind

Studie im Auftrag des Beirats Zivile Krisenprävention und Friedensförderung erschienen

[weiter]
Viele Reifenspuren im Sand, die durcheinander gehen.

Mehr Sichtbarkeit für das Forschungszentrum „Transformations of Political Violence“ durch eigene Webseite

[weiter]
Fokusgruppendiskussion in Djikôfê, Ouagadougou

PRIF Report über die lokalen Wahrnehmungen der Interventionen afrikanischer Regionalorganisationen AU und ECOWAS

[weiter]
Nicole Deitelhoff

Nicole Deitelhoff übernimmt die Leitung des Gremiums, das die antisemitischen Vorfälle aufarbeiten soll

[weiter]
Freiberg in Alarmbereitschaft: Polizist:innen aus Nordrhein-Westfalen postieren sich am 13.12.2021 am Rande eines „Spaziergangs“ gegen die Corona-Maßnahmen

Neues PRIF Spotlight von F. Roth und P. Zschocke über die Gefahr anhaltender Polarisierung in Freiberg

[weiter]