Clara-Auguste Süß

Clara-Auguste Süß

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Innerstaatliche Konflikte
Leibniz-Forschungsgruppe 'Radikalisierung'

Kontakt

E-Mail: suess @hsfk .de
Twitter: @Clara_Suess

Pressebild zum Download (718 KB)

Vita

seit 2019 Doktorandin an der HSFK
seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Gesellschaft Extrem" der HSFK
2017-2018 Wissenschaftliche Hilfskraft an der HSFK im Projekt "Die sozioökonomische Dimension islamistischer Radikalisierung in Ägypten und Tunesien"
2017 Studentische Hilfskraft an der HSFK im Projekt "Die sozioökonomische Dimension islamistischer Radikalisierung in Ägypten und Tunesien"
2015-2017 Stipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)
2014-2017 Studentische Hilfskraft an der Philipps-Universität Marburg
2014-2017 Masterstudium der Politikwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg
2013-2014 Studentische Hilfskraft am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der Technischen Universität Dresden
2011-2014 Bachelorstudium der Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Technischen Universität Dresden

 

Expertise

Clara-Auguste Süß ist Ansprechpartnerin für die folgenden Themen

  • Radikalisierungsforschung
  • Tunesien

Publikationen

The Socioeconomic Dimension of Islamist Radicalization in Egypt and Tunisia | 2019

Süß, Clara-Auguste/Aakhunzzada, Ahmad Noor Baheige (2019): The Socioeconomic Dimension of Islamist Radicalization in Egypt and Tunisia, PRIF Working Papers No. 45, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen // Details anzeigen