Podiumsdiskussionen

Gemeinsam mit der Frankfurter Rundschau und der Katho­lischen Akademie Rabanus Maurus, Haus am Dom, veranstaltet die HSFK seit Juli 2013 regel­mäßig drei bis vier Mal im Jahr Podiums­diskussionen zu aktuellen Themen.

Es diskutieren Wissen­schaftler­innen und Wissen­schaftler der HSFK mit Personen aus Politik, den Medien, den Kirchen und NGOs unter Moderation von Andreas Schwarzkopf von der Frankfurter Rundschau. Die Veranstaltungen finden im Haus am Dom im Herzen Frankfurts statt, der Eintritt ist frei.

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Podiumsdiskussionen

Die Global City und der lokale Frust - Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Frankfurter Rundschau im Haus am Dom

[weiter]

Podiumsdiskussion über Verteidigungspolitik mit Franziska Brantner, Annegret Bendiek und Matthias Dembinski

[weiter]

Zerfällt der Westen? - Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Frankfurter Rundschau im Haus am Dom

[weiter]

Neue Perspektiven für die EU - Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Frankfurter Rundschau im Haus am Dom

[weiter]

Erdoğans Ziele und die EU - Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Frankfurter Rundschau im Haus am Dom

[weiter]

Podiumsdiskussion im Haus am Dom in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Rundschau

[weiter]

Podiumsdiskussion am 04.07.2016 thematisiert Perspektiven für den Frieden in Syrien

[weiter]