Simone Schnabel

Simone Schnabel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doctoral Researcher
Programmbereiche:
Glokale Verflechtungen
Forschungsgruppe African Intervention Politics

Kontakt

E-Mail: schnabel @hsfk .de

Pressebild zum Download (85 KB)

Vita

seit 2017Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der HSFK
2015–2017Beraterin, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Mali
2013–2015Associate Portfolio Manager (JPO-Programm der Bundesregierung), United Nations Office for Project Services (UNOPS), Côte d’Ivoire und Ghana
2011–2013Beraterin, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), DR Kongo
2011Consultant, GIZ Entwicklungspolitisches Forum, Deutschland
2010Consultant, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Namibia und Deutschland
2010Postgraduiertenstudium der Internationalen Entwicklungszusammenarbeit, Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE), Humboldt Universität zu Berlin
2006–2009Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung
2005–2008Projektassistentin, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS), Deutschland und Mexiko
2003–2009Studium der Politikwissenschaft und Lateinamerikanistik an der Universität Potsdam und an der FU Berlin

Expertise

Simone Schnabel ist Ansprechperson für die folgenden Themen

  • Afrikanische Regionalorganisationen (ECOWAS, AU)
  • Legitimität von internationalen Organisationen
  • Westafrika/Sahel
  • Entwicklungszusammenarbeit

Publikationen

Heimvorteil? | 2022

Witt, Antonia/Bah, Omar M/Birchinger, Sophia/Jaw, Sait Matty/Schnabel, Simone (2022): Heimvorteil? Lokale Perspektiven auf die Friedensbemühungen afrikanischer Regionalorganisationen, in: Forschung Frankfurt, 2022:1, 30–34, www.forschung-frankfurt.uni-frankfurt.de/(...).

Details anzeigen
Peace requires strategy | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Peace requires strategy, D+C Development and Cooperation, 30.9.2022.

Details anzeigen
Kein Frieden ohne Strategie | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Kein Frieden ohne Strategie, E + Z Entwicklung und Zusammenarbeit, 30.9.2022.

Details anzeigen
Friedenspolitische Kohärenz im deutschen Regierungshandeln: Lehren aus Mali und Niger | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Friedenspolitische Kohärenz im deutschen Regierungshandeln: Lehren aus Mali und Niger, Berlin: Herausgegeben vom Beirat der Bundesregierung Zivile Krisenprävention und Friedensförderung, Studie 5, www.beirat-zivile-krisenpraevention.org/(...).

Details anzeigen
Policy Coherence for Peace in Germany’s Engagement in Mali and Niger? Five Recommendations for Action for the German Government | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Policy Coherence for Peace in Germany’s Engagement in Mali and Niger? Five Recommendations for Action for the German Government, PRIF Blog, 8.9.2022.

Details anzeigen
Friedenspolitische Kohärenz im deutschen Engagement in Mali und Niger? Fünf Handlungsempfehlungen für die Bundesregierung | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Friedenspolitische Kohärenz im deutschen Engagement in Mali und Niger? Fünf Handlungsempfehlungen für die Bundesregierung, PRIF Blog, 8.9.2022.

Details anzeigen
Cohérence politique pour la paix dans l’engagement allemand au Mali et au Niger ? Cinq recommandations d’action pour le gouvernement allemand | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2022): Cohérence politique pour la paix dans l’engagement allemand au Mali et au Niger ? Cinq recommandations d’action pour le gouvernement allemand, PRIF Blog, 8.9.2022.

Details anzeigen
Les « syndicats des chefs d’État » sur le terrain | 2022

Schnabel, Simone/Witt, Antonia/Konkobo, Adjara (2022): Les « syndicats des chefs d’État » sur le terrain. Perceptions locales de l’Union Africaine, de la CEDEAO et de leurs interventions au Burkina Faso en 2014/2015, PRIF Report 11/2022, Frankfurt/M, DOI: 10.48809/prifrep2211.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Wie Frieden schaffen? | 2022

Schnabel, Simone (2022): Wie Frieden schaffen? Besprechung des Buches von Séverine Autesserre, The Frontlines of Peace. An Insider's Guide to Changing the World, New York: Oxford University Press 2021, in: Vereinte Nationen, 2022:4, 188.

Details anzeigen
Looking back to understand the present: The coup in Burkina Faso and the legacy of regional interventions | 2022

Schnabel, Simone (2022): Looking back to understand the present: The coup in Burkina Faso and the legacy of regional interventions, PRIF BLOG, 1.2.2022.

Details anzeigen
Burkina Faso nach den Wahlen: „Wir werden einen neuen Stil der Opposition erleben.“ | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): Burkina Faso nach den Wahlen: „Wir werden einen neuen Stil der Opposition erleben.“, PRIF Blog, 7.12.2020.

Details anzeigen
Mehr als Wahlen | 2020

Schnabel, Simone (2020): Mehr als Wahlen. Burkina Faso wählt friedlich, doch der Frieden ist weit entfernt, PRIF Spotlight 16/2020, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
„Es dreht sich alles um Transparenz. Wenn die Wahlen nicht transparent sind, wird es Probleme geben.“ | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): „Es dreht sich alles um Transparenz. Wenn die Wahlen nicht transparent sind, wird es Probleme geben.“, PRIF Blog, 19.11.2020.

Details anzeigen
„Es bedarf eines wirklichen Paradigmenwechsels, um die vielfältigen Herausforderungen, vor denen das Land steht, mit Nachdruck anzugehen.“ | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): „Es bedarf eines wirklichen Paradigmenwechsels, um die vielfältigen Herausforderungen, vor denen das Land steht, mit Nachdruck anzugehen.“, PRIF Blog, 17.11.2020.

Details anzeigen
“There is really no hope or expectations of the youth for these elections.” | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): “There is really no hope or expectations of the youth for these elections.”, PRIF Blog, 10.11.2020.

Details anzeigen
“Es gibt wirklich keine Hoffnung oder Erwartungen der Jugend an diese Wahlen.” | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): “Es gibt wirklich keine Hoffnung oder Erwartungen der Jugend an diese Wahlen.”, PRIF Blog, 10.11.2020.

Details anzeigen
„Es ist nicht ausgeschlossen, dass einige versuchen werden, die Ergebnisse der Wahlurnen anzufechten“ | 2020

Schnabel, Simone/Witt, Antonia (2020): „Es ist nicht ausgeschlossen, dass einige versuchen werden, die Ergebnisse der Wahlurnen anzufechten“. Interview mit Boukari Ouoba, PRIF Blog, 29.10.2020.

Details anzeigen
Demokratie auf dem Prüfstand: Afrika und die Wahlen in den USA | 2020

Schnabel, Simone (2020): Demokratie auf dem Prüfstand: Afrika und die Wahlen in den USA, PRIF Blog, 28.10.2020.

Details anzeigen
Developing Peace: Impulses for German and International Development Cooperation | 2020

Bethke, Felix S./Birchinger, Sophia/Christian, Ben/Coni-Zimmer, Melanie/Junk, Julian/Peez, Anton/Stappenbeck, Jens/Schnabel, Simone/Witt, Antonia/Wolff, Jonas (2020): Developing Peace: Impulses for German and International Development Cooperation, Peacelab Blog, 25.5.2020.

Details anzeigen
Wenn das „Feld“ geschlossen ist: (Feld-)Forschung als Krisenpraxis in Zeiten von Corona | 2020

Witt, Antonia/Schnabel, Simone (2020): Wenn das „Feld“ geschlossen ist: (Feld-)Forschung als Krisenpraxis in Zeiten von Corona, PRIF Blog, 11.5.2020.

Details anzeigen
Peace and Development 2020 | 2020

Wolff, Jonas/Witt, Antonia/Stappenbeck, Jens/Schnabel, Simone/Peez, Anton/Junk, Julian/Coni-Zimmer, Melanie/Christian, Ben/Birchinger, Sophia/Bethke, Felix S. (2020): Peace and Development 2020. An Analysis of Recent Experiences and Findings.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Taking Intervention Politics Seriously | 2020

Witt, Antonia/Schnabel, Simone (2020): Taking Intervention Politics Seriously. Media Debates and the Contestation of African Regional Interventions ‘from Below’, in: Journal of Intervention and Statebuilding, 14:2, 271-288, DOI: 10.1080/17502977.2020.1736415.

Details anzeigen
Entwicklung und Frieden zusammen denken | 2020

Bethke, Felix S./Birchinger, Sophia/Christian, Ben/Coni-Zimmer, Melanie/Junk, Julian/Peez, Anton/Stappenbeck, Jens/Schnabel, Simone/Witt, Antonia/Wolff, Jonas (2020): Entwicklung und Frieden zusammen denken. Anregungen für die deutsche Politik, PEACELAB BLOG, 19.2.2020.

Details anzeigen
Frieden und Entwicklung 2020 | 2020

Wolff, Jonas/Witt, Antonia/Stappenbeck, Jens/Schnabel, Simone/Peez, Anton/Junk, Julian/Coni-Zimmer, Melanie/Christian, Ben/Birchinger, Sophia/Bethke, Felix S. (2020): Frieden und Entwicklung 2020. Eine Analyse aktueller Erfahrungen und Erkenntnisse.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Blindspot Konflikt: Der erste Global Sustainable Development Report ignoriert ein zentrales Querschnittsthema | 2019

Christian, Ben/Schnabel, Simone (2019): Blindspot Konflikt: Der erste Global Sustainable Development Report ignoriert ein zentrales Querschnittsthema, PRIF Blog, 17.10.2019.

Details anzeigen
ECOWAS Sondergipfel in Burkina Faso | 2019

Schnabel, Simone (2019): ECOWAS Sondergipfel in Burkina Faso. Es braucht mehr Kooperation als die G5 Sahel, PRIF Blog, 18.9.2019.

Details anzeigen
Military cooperation in the Sahel | 2019

Schnabel, Simone (2019): Military cooperation in the Sahel. Much to do to protect civilians, PRIF Blog, 7.3.2019.

Details anzeigen
Mehr Sicherheit für den Sahel? | 2018

Schnabel, Simone (2018): Mehr Sicherheit für den Sahel? Warum die Initiative der G5 Sahel Joint Force mehr Zweifel als Hoffnung aufwirft, PRIF Spotlight 8/2018, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Mehr Sicherheit für den Sahel? Warum die Initiative der G5 Sahel Joint Force mehr Zweifel als Hoffnung aufwirft | 2018

Schnabel, Simone (2018): Mehr Sicherheit für den Sahel? Warum die Initiative der G5 Sahel Joint Force mehr Zweifel als Hoffnung aufwirft, PRIF BLOG, 7.9.2018.

Details anzeigen
African Regional Organizations Seen From Below: Theorizing Legitimacy Beyond the European Nation-State | 2018

Schnabel, Simone (2018): African Regional Organizations Seen From Below: Theorizing Legitimacy Beyond the European Nation-State, PRIF Working Papers No. 42, Frankfurt/M.

Publikation herunterladen  // Details anzeigen
Stopping the Drain on Resources | 2013

Feuerstein, Lotte/Gronemeier, Katrin/Müller, Sophie/Nordmann, Daniel/Rumohr, Johannes/Schnabel, Simone (2013): Stopping the Drain on Resources. Fighting Corruption in the Water Sector, (Discussion Paper SOWAS Working Group Water Governance).

Details anzeigen
Landwirtschaft | 2011

Fiebiger, Markus/Schnabel, Simone/Weber, Anna (2011): Landwirtschaft. Gut gemeint, in: E+Z, 10, 389–391, www.dandc.eu/de/article/(...).

Details anzeigen
The Small-Scale Irrigation Farming Sector in the Communal Areas of Northern Namibia | 2010

Fiebiger, Markus/Behmanesh, Sohal/Dreuße, Mareike/Huhn, Nils/Schnabel, Simone/Weber, Anna (2010): The Small-Scale Irrigation Farming Sector in the Communal Areas of Northern Namibia. An Assessment of Constraints and Potential, (SLE Publication Series S 242), HU Berlin.

Details anzeigen
Pasando Fronteras | 2009

Bandau, Anja/Grothues, Diana/Müller, Frank/Schnabel, Simone/Schütze, Stephanie/Willers, Susanne (Hg.), (2009): Pasando Fronteras. Transnationale und transkulturelle Prozesse im Grenzraum Mexiko-USA, Berlin: Edition tranvia.

Details anzeigen
Cholo als kriminelles Stigmata | 2009

Schnabel, Simone (2009): Cholo als kriminelles Stigmata. Jugendliche im sicherheitspolitischen Kontext der Grenzstadt Tijuana, in: Bandau, Anja/Grothues, Diana/Müller, Frank/Schnabel, Simone/Schütze, Stephanie/Willers, Susanne (Hg.), Pasando Fronteras. Transnationale und transkulturelle Prozesse im Grenzraum Mexiko-USA, Berlin: Edition tranvia, 56–72.

Details anzeigen

Weitere Tätigkeiten

2018–2019Co-Sprecherin des HSFK-Doktorandenkolloquiums