Newsroom

Stimmauszählung in Ouagadougou während der Wahlen 2015

Juristin Anselme Somda spricht über mögliche Szenarien für den Ausgang der bevorstehenden Wahlen in Burkina Faso

[weiter]

P. Kreuzer zeigt, wie sich die philippinische Lokalpolitik auf Präsident Dutertes Drogenkrieg auswirkt.

[weiter]
Person schreibt mit Kugelschreiber auf Papier

Wechselnde Herrschaft in (Post-)Konfliktkontexten: Workshop vom DVPW-Arbeitskreis „Gewaltordnungen“ und der HSFK

[weiter]
Foto: Flickr/The White House | Public Domain Mark 1.0

Ein Baustein auf dem Weg zum Frieden für den Nahen und Mittleren Osten? Ein Kommentar von Claudia Baumgart-Ochse

[weiter]
Zéphérin Diabré, Gründer der UPC und langjähriger Oppositionsführer in Burkina Faso

Die Soziologin Lydia Rouamba spricht im Interview über Schwerpunkte und Taktiken der burkinischen Parteien im Wahlkampf

[weiter]

Forscherinnen und Forscher der HSFK diskutieren mit Führungskräften die Auswirkungen der Pandemie

[weiter]
Tischkicker in Burkina Faso

Ouiry Sanou, Aktivist und Generalsekretär der Jugendorganisation ODJ, über die Situation der Jugend in Burkina Faso

[weiter]

PRIF Report von Samantha Ruppel über Erfolge und Hindernisse des Zivilen Friedensdienstes im Peacebuilding

[weiter]
Mayraberd (Askeran) Fortress Nagorno-Karabakh (Photo: Flickr, Adam Jones, CC BY 2.0)

Im neuen PRIF Blog analysiert Azer Babayev die Gründe und Faktoren für die Reeskalation in Bergkarabach (Englisch)

[weiter]
Foto: picture alliance/AA

Neues PRIF Spotlight über die Ermordung sozialer Aktivist*innen im Kontext autoritärer lokaler Ordnungen in Kolumbien

[weiter]