Dr. Daniel Mullis

Dr. Daniel Mullis

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Postdoctoral Researcher
Programmbereiche:
‚Glokale‘ Verflechtungen

Kontakt

E-Mail: mullis @hsfk .de

Pressebild zum Download (578 KB)

Vita

seit 2017Wissenschaftlicher Mitarbeiter der HSFK
2017Promotion zum Dr. phil. am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt
2012–2017Promotions-Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung und Mitarbeiter am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt. Diverse Forschungsaufenthalte in Athen (Griechenland)
2010–2012M.A. „Geographien der Globalisierung – Märkte und Metropolen“ mit Schwerpunkt geographischer Stadtforschung, Goethe-Universität Frankfurt
2010–2012Studentische Hilfskraft im Forschungsverbund „Neuordnung des Städtischen im neoliberalen Zeitalter“ am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt
2006–2010Bachelorstudium der Geographie und Geschichte in Bern (Schweiz) und Bologna (Italien)
2000–2005Berufslehre zum Maschinenbau-Konstrukteur, anschließend Erwachsenenabitur, Bern (Schweiz)

Expertise

Dr. Daniel Mullis ist Ansprechpartner für die folgenden Themen

  • Europäische Schuldenkrise und Krisenproteste
  • (Städtische) Soziale Bewegungen
  • Rechtspopulismus
  • Regionale Ungleichheiten und Stadtentwicklung
  • Demokratietheorie

Publikationen

Krisenproteste in Athen und Frankfurt. Raumproduktionen der Politik zwischen Hegemonie und Moment | 2017

Mullis, Daniel (2017): Krisenproteste in Athen und Frankfurt. Raumproduktionen der Politik zwischen Hegemonie und Moment, Münster: Westfälisches Dampfboot (im Erscheinen).

Details anzeigen
Henri Lefebvre: das Recht auf Stadt | 2016

Mullis, Daniel (2016): Henri Lefebvre: das Recht auf Stadt, in: Eckardt, Frank (Hg.), Schlüsselwerke der Stadtforschung, Stuttgart: VS Springer, 351-366.

Details anzeigen
Durch Athen auf Frankfurt blicken | 2016

Belina, Bernd/Mullis, Daniel/Petzold, Tino/Wiegand, Felix (2016): Durch Athen auf Frankfurt blicken. „Austerity Urbanism“, Uneven Development und Alltäglichkeit – Reflektionen aus zwei Workshops, in: sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 4:2, 303-312.

Details anzeigen
Crisis & the City: Producing Space on both Sides of the Barricade – The Case of Athens' City Centre | 2016

Mullis, Daniel (2016): Crisis & the City: Producing Space on both Sides of the Barricade – The Case of Athens' City Centre, in: Schönig, Barbara/Schipper, Sebastian (eds), Urban Austerity: Impacts of the Global Financial Crisis on Cities in Europe, Berlin: Theater der Zeit, 242–256.

Details anzeigen
Social Protest and its Policing in the „Heart of the European Crisis Regime“: the Case of Blockupy in Frankfurt, Germany | 2016

Mullis, Daniel/Belina, Bernd/Petzold, Tino/Pohl, Lucas/Schipper, Sebastian (2016): Social Protest and its Policing in the „Heart of the European Crisis Regime“: the Case of Blockupy in Frankfurt, Germany, in: Political Geography, 55, 50–59.

Details anzeigen
Recht auf die Stadt: Facetten und Möglichkeiten einer Parole | 2015

Mullis, Daniel (2015): Recht auf die Stadt: Facetten und Möglichkeiten einer Parole, in: Emanzipation, 3:2, 57-70.

Details anzeigen
Turm & Campus Bockenheim: Wider die demokratische Verklärung – für eine kritische Würdigung | 2015

Mullis, Daniel (2015): Turm & Campus Bockenheim: Wider die demokratische Verklärung – für eine kritische Würdigung, in: Ruokonen-Engler, Minna/Pohl, Lucas/Dichtl, Anna/Lütgens, Jessica/Schommer, David (Hg.), Turmgeschichten: Raumerfahrung und -aneignung im AfE-Turm, Münster: Westfälisches Dampfboot, 20-54.

Details anzeigen
Right to the City – „like a cry and a demand“ [EN] | 2015

Mullis, Daniel (2015): Right to the City – „like a cry and a demand“ [EN], in: artrmx e.V. (ed.), CityLeaks – Urban Art Festival 2015. Die Stadt, die es nicht gibt. Katalog zum Festival, Köln: Strzelecki, 20-30.

Details anzeigen
Recht auf die Stadt – „like a cry and a demand“ [DE] | 2015

Mullis, Daniel (2015): Recht auf die Stadt – „like a cry and a demand“ [DE], in: artrmx e.V. (Hg.), CityLeaks – Urban Art Festival 2015. Die Stadt, die es nicht gibt. Katalog zum Festival, Köln: Strzelecki, 20-30.

Details anzeigen
Demonstrieren! Blockieren! Okkupieren! Blockupy Frankfurt und die Produktion des Politischen | 2015

Mullis, Daniel (2015): Demonstrieren! Blockieren! Okkupieren! Blockupy Frankfurt und die Produktion des Politischen, in: Europa Regional, 23:1, 20–32.

Details anzeigen
Athen neu Denken und die Rückeroberung der Städte | 2015

Mullis, Daniel (2015): Athen neu Denken und die Rückeroberung der Städte, in: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, 59, 10–15.

Details anzeigen
Recht auf die Stadt. Von Selbstverwaltung und radikaler Demokratie | 2014

Mullis, Daniel (2014): Recht auf die Stadt. Von Selbstverwaltung und radikaler Demokratie, Münster: Unrast.

Details anzeigen
Die postdemokratische Stadt zwischen Politisierung und Kontinuität. Oder, ist die Stadt jemals demokratisch gewesen? | 2013

Mullis, Daniel/Schipper, Sebastian (2013): Die postdemokratische Stadt zwischen Politisierung und Kontinuität. Oder, ist die Stadt jemals demokratisch gewesen?, in: sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 1:2, 79–100.

Details anzeigen
Die Stadt im Neoliberalismus. Von der Produktion einer Ideologie zur Perspektive dagegen | 2011

Mullis, Daniel (2011): Die Stadt im Neoliberalismus. Von der Produktion einer Ideologie zur Perspektive dagegen, in: Holm, Andrej/Lederer, Klaus/Naumann, Matthias (Hg.), Linke Metropolenpolitik. Erfahrungen und Perspektiven am Beispiel Berlin, Münster: Westfälisches Dampfboot, 14–33.

Details anzeigen
Gentrification und Neoliberalisierung: Die Berner Stadtplanung im Fokus. Eine kritische Analyse der Stadtplanungsdokumente am Beispiel des Lorrainequartiers | 2009

Mullis, Daniel (2009): Gentrification und Neoliberalisierung: Die Berner Stadtplanung im Fokus. Eine kritische Analyse der Stadtplanungsdokumente am Beispiel des Lorrainequartiers, Bern: Forschungsberichte des Geographischen Instituts der Universität Bern.

Details anzeigen

Weitere Tätigkeiten

seit 2008Aktiv im Arbeitskreis Kritische Geographie
2007–2008Vorstand Studierendenschaft Universität Bern (SUB), Leiter des Ressort Gleichstellung